Aufgeschobene

Vielleicht habt ihr von diesem Konzept schon mal gehört: Man bestellt sich ein Gericht und bezahlt dann zwei: Einmal das selbst Verspeiste. Einmal ein „Aufgeschobenes“. In manchen Cafés oder Restaurants hängt der Wirt dann die Bons an die Wand oder macht ein Gefäß damit zurecht. In Bremerhaven habe ich das in einem Eiscafé in einem…